Navigation:

Home
News
Wir über uns
Amtierender JGR
Bisherige JGRs
JGR Wahl 2017
Bisherige Aktionen
Geplante Aktionen
Presseberichte
Links
Intern
Impressum
Kontakt




Home

Willkommen auf der Homepage des JGR-Denzlingen!


Sport am Abend
2017-12-15 -  
Am Samstag, den 27. Januar findet der nächste MNS in der Jahnhalle (im Bildungszentrum) statt. Der Einlass ist um 19:30 Uhr. An diesem Abend wird zum ersten Mal JUGGER gespielt, angeleitet von Veronika Honermann, Praktikantin der Schulsozialarbeit. Jugger ist eine junge, unkonventionelle Mannschaftsportart wie keine andere. Sie trainiert den ganzen Körper, kann auf verschiedenen Niveaus gespielt werden und macht richtig Laune! Bei Jugger kommt es nicht auf Kraft an, sondern auf Geschicklichkeit, Fairness und Teamgeist. Mineralwasser und Äpfel stehen kostenlos zur Verfügung. Ein Heimbringservice wird um 23 Uhr angeboten. Falls die Besucher_innen/Teilnehmer_innen noch keine Einverständniserklärung der Eltern abgegeben haben, kann diese hier heruntergeladen, ausgedruckt und im Jugendtreff oder beim nächsten MNS abgegeben werden.
Wir freuen uns auf Euch!
Hier geht es zum Plakat.
 


20 Jahre Jugendgemeinderat!
2017-11-24 -  
Bilder von der Jubiläumsfeier am 18.11.17, vor allem vom Festakt können
hier angeschaut werden. 


Wahlergebnis & Gruppenbild der Kandidat(inn)en mit Namen
2017-05-31 - Frank Adler 
Hier sind die Ergebnisse der JGR-Wahl 2017 einzusehen.

Hier geht es zum Gruppenbild der Kandidat(inn)en mit Namen und Schule bzw. Kandidat(inn)en der "Freien Liste" 


JGR-Wahl 2017
2017-04-09 - JGR 
Infos über die JGR-Wahl und die Wahlbriefe an die "freie Liste"

Alle wahlberechtigten Denzlinger/innen die keine Denzlinger Schule mehr besuchen erhielten Wahl-Infos und ein Kandidatenblatt per Brief zugestellt. Diese Gruppe der Wahlberechtigten bilden die sogenannte "freie Liste" und sind mit 599 Wahlberechtigten die größte Gruppe bei der JGR-Wahl. Falls Wahlberechtigte dieser „freien Liste“ kein Brief oder einen Brief mit falschen Daten erhalten haben, bitten wir diese sich direkt unter (07666)8230 oder info@jgr-denzlingen.de zu melden.
Wahlberechtigt sind alle Denzlinger_innen die zwischen dem 29. Mai 1996 und dem 30. Mai 2003 geboren sind. In diesem Jahr gibt es insgesamt 940 Wahlberechtigte. 341 Wahlberechtigte besuchen noch eine Denzlinger Schule und sind dort über die Wahl informiert worden. Sie erhalten ihre schuleigenen Kandidatenblätter, die sie in den jeweiligen Sekretariaten abholen können.
Die Abgabefrist aller ausgefüllten und unterschriebenen Kandidatenblätter endet am Mittwoch, den 26. April. Der obere Abschnitt der Kandidatenblätter wird danach im Rathaus und den jeweiligen Schulen an Stellwänden der Bevölkerung vorgestellt.

Kandidatenblätter sind im Jugendtreff (Hindenburgstr.125) erhältlich oder können unter dem Menupunkt "JGR-Wahl 2017" als PDF heruntergeladen werden (s. Link unten).

Die 10 Sitze des Denzlinger Jugendgemeinderates sind wie folgt verteilt:
Alemannen-Werkrealschule ein Sitz, Realschule am Mauracher Berg zwei Sitze, Erasmus-Gymnasium drei Sitze und die „freie Liste“ vier Sitze. Die Wahl selbst findet am 29. und 30. Mai in den jeweiligen Schulen bzw. für die „freie Liste“ am Mo. 29. Mai von 15 - 21 Uhr im Jugendtreff statt. Die „freie Liste“ erhält noch zusätzlich die Möglichkeit der Briefwahl zugesendet.

Es wird in allgemeiner, freier, gleicher und geheimer Wahl gewählt. Die Staatsangehörigkeit spielt keine Rolle.

Weitere Infos über die Wahl Tel.:(07666)8230 und Kandidatenblätter zum runterladen unter folgendem Link:
 
www.jgr-denzlingen.de/seite.php?id=8